FC Augsburg

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
FC Augsburg
Logo FC Augsburg.png
Verein
Name Fußball-Club Augsburg 1907 e. V.
Sitz Augsburg, Bayern
Gründung 8. August 1907
Farben Rot, Grün, Weiß
Mitglieder 23.046 (Stand: 7. Dezember 2023)[1]
Vorstand Markus Krapf (Präsident)
Jakob Geyer
Gerhard Ecker
Raphael Brandmiller
Fußballunternehmen
Name Fußball-Club Augsburg 1907 GmbH & Co. KGaA
Kommanditaktionäre 99,4 %: Hofmann Investoren GmbH
→ 45,00 %: Bolt Football Holdings
→ 30,56 %: Klaus Hofmann
→ 20,37 %: Project Green GmbH
04,07 %: Thilo Sautter

00,6 %: FC Augsburg e. V.
Komple­mentärin FCA Beteiligungs GmbH
→ 100 %: FC Augsburg e. V.
Geschäftsführung
(Komplementär-GmbH)
Michael Ströll
Website fcaugsburg.de
Erste Mannschaft
Trainer Jess Thorup
Spielstätte WWK-Arena
Plätze 30.660
Liga Bundesliga
2022/23 15. Platz
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Der FC Augsburg (offiziell Fußball-Club Augsburg 1907 e. V., kurz FCA) ist ein Sportverein aus Augsburg in Bayern.

Der Verein ging im Jahr 1969 aus der Fusion des BC Augsburg, der am 8. August 1907 unter dem Namen FC Alemannia gegründet worden war, mit der Lizenzspieler-Abteilung des TSV Schwaben Augsburg hervor. Der Club gliedert sich in den Hauptverein Fußball-Club Augsburg 1907 e. V., die ausgegliederte Profifußball-Abteilung Fußball-Club Augsburg 1907 GmbH & Co. KGaA sowie die ausgegliederte Skiabteilung Ski- und Bergfreunde des FCA e. V. Die Vereinsfarben sind Rot, Grün und Weiß; auf dem Vereinslogo ist die Zirbelnuss abgebildet, die dem Stadtwappen entnommen wurde. Zu den bekanntesten Persönlichkeiten der Vereinsgeschichte zählen die Trainer Max Merkel, Thomas Tuchel und Armin Veh sowie die Spieler Ulrich Biesinger, Karl-Heinz Riedle, Bernd Schuster und Helmut Haller. Als größte Erfolge der Vereinsgeschichte gelten der Aufstieg in die Bundesliga im Jahr 2011 sowie der Einzug in die Europa League im Jahr 2015.

Die erste Mannschaft des FCA spielt seit der Saison 2011/12 in der Bundesliga und belegt in deren Ewiger Tabelle Platz 27.[2] Die zweite Mannschaft nimmt am Spielbetrieb der Regionalliga Bayern teil, außerdem existieren eine Frauen- und eine Juniorenabteilung sowie eine Traditionsmannschaft. Die erste Mannschaft trägt ihre Heimspiele in der WWK-Arena aus. Weitere Spielorte des FCA sind das Rosenaustadion und die Bezirkssportanlage Paul Renz. Der FCA hat 23.046 Mitglieder[1], rund 17.500 Dauerkarten-Besitzer und mehr als 75 offizielle Fanclubs. Die Liste der mitgliederstärksten Sportvereine führt den FC Augsburg unter den 30 größten in Deutschland.

Statistik gegen Waldhof

Logo Vs.png Logo FC Augsburg.png

Bisherige Bilanz gegen FC Augsburg

Begegnungen G U V Tore + - Yellow card.png Yellow-Red card.png Red card.png Eigentor.png
Ligaspiele 44 21 8 15 93:74 +19 47 0 0 4
Pokalspiele 0 0 0 0 -:- 0 0 0 0 0
Testspiele 0 0 0 0 -:- 0 0 0 0 0
gesamt 44 21 8 15 93:74 +19 47 0 0 4

Spielberichte und Details gegen Waldhof Mannheim


Bekannte ehemalige Spieler und Trainer

Weblinks

 Commons: FC Augsburg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise



Sie wollen hier in mehr als 20.000 Artikeln Ihre Werbung sehen? Schreiben Sie uns einfach an.