SC Neukirchen

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
SC Neukirchen
Vereinslogo
Basisdaten
Name Sportclub Neukirchen 1899 e.V.
Gründung 1899
Erste Fußballmannschaft
Spielstätte Knüllkampfbahn
Plätze 3.000
Liga Kreisoberliga Schwalm-Eder
2010/11 14. Platz (Gruppenliga Kassel)
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Der Sportclub Neukirchen 1899 e.V. gehört zu den größten Sportvereinen im Schwalm-Eder-Kreis und ist mit fast 600 Mitgliedern eine bedeutende gesellschaftliche Kraft innerhalb der Stadt Neukirchen.

Zurzeit sind die Abteilungen Fußball, Turnen/Gymnastik, Triathlon/Leichtathletik und Tischtennis im Verein aktiv. Fußball- und Turnabteilung sind mit Abstand die größten Sparten im SCN. Überregional bekannt wurde der SC Neukirchen durch die 1. Fußballmannschaft, die viele Jahre lang in der Oberliga Hessen und zwischen 1995 und 1999 auch in der Regionalliga Süd spielte. Zu den größten sportlichen Erfolgen gehört neben dem Regionalliga-Aufstieg 1995 der dreimalige Gewinn des Hessenpokals in den Jahren 1985, 1995 und 1997.

Nach mehreren Ab- und Aufstiegen spielt die erste Mannschaft des SCN derzeit in der Kreisoberliga. Die Reserve spielt in der Kreisliga B. In der Jugend (B-D Jugend) heißt der SCN seit Gründung einer Jugendspielgemeinschaft mit der SG Immichinhain/Ottrau "JSG Neukirchen/Ottrau".

Bekannte Spieler

Weblinks

en:SC Neukirchen



Sie wollen hier in mehr als 20.000 Artikeln Ihre Werbung sehen? Schreiben Sie uns einfach an.