Frank Döpper

Aus WikiWaldhof
Version vom 17. Mai 2024, 13:06 Uhr von Stefansvw (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Frank Döpper

Frank Döpper (2024)
Spielerinformationen
Voller Name Frank Döpper
Geburtstag 20. Oktober 1971
Geburtsort Bergisch Gladbach, DeutschlandDeutschland Deutschland
Nationalität DeutschlandDeutschland Deutschland
Größe 186 cm
Position Co-Trainer
Vereine in der Jugend
DeutschlandDeutschland Winfriedia Mülheim
DeutschlandDeutschland SCB Preußen Köln
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
07/1994 - 06/2000
07/2000 - 06/2002
07/2002 - 06/2003
07/2003 - 06/2004
07/2004 - 06/2006
07/2007 - 06/2009
05/2010 - 05/2010
DeutschlandDeutschland SCB Preußen Köln
DeutschlandDeutschland Fortuna Köln
DeutschlandDeutschland Preußen Münster
DeutschlandDeutschland Fortuna Köln
DeutschlandDeutschland Bayer Leverkusen II
DeutschlandDeutschland Germania Dattenfeld
DeutschlandDeutschland FC Schalke 04 II



20 (0)
Stationen als Trainer
07/2009 - 01/2010
01/2010 - 06/2011
07/2014 - 11/2014
11/2014 - 12/2014
07/2015 - 03/2016
07/2017 - 03/2019
03/2019 - 06/2019
07/2019 - 06/2020
02/2021 - 05/2022
seit 03/2024
DeutschlandDeutschland TSV Germania Windeck (Co-Trainer)
DeutschlandDeutschland FC Schalke 04 II (Co-Trainer)
DeutschlandDeutschland Sportfreunde Siegen (Co-Trainer)
DeutschlandDeutschland Sportfreunde Lotte
DeutschlandDeutschland KFC Uerdingen 05 (Co-Trainer)
DeutschlandDeutschland TSV Steinbach Haiger (Co-Trainer)
DeutschlandDeutschland TSV Steinbach Haiger
DeutschlandDeutschland TSV Steinbach Haiger (Co-Trainer)
DeutschlandDeutschland 1. FC Kaiserslautern (Co-Trainer)
DeutschlandDeutschland Waldhof Mannheim (Co-Trainer)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 17. Mai 2024

Fehler entdeckt?
Dann schicken Sie hier eine Korrektur ab.

Frank Döpper (* 20. Oktober 1971 (52 Jahre) in Bergisch Gladbach), ist ein deutscher Fußballtrainer.

Karriere

Frank Döpper war zuletzt als Co-Trainer unter Marco Antwerpen beim 1. FC Kaiserslautern tätig, bevor er im Februar 2024 gemeinsam mit Antwerpen zum SV Waldhof Mannheim wechselte, um den Drittligisten erfolgreich aus dem Abstiegskampf zu führen. Mit dabei als Co-Trainer war auch Michael Boris, den Döpper bereits bei verschiedenen Stationen assistierte, darunter der TSV Germania Windeck sowie in der zweiten Mannschaft des FC Schalke 04, Sportfreunde Siegen und bei den Sportfreunde Lotte. Frank, der die A-Lizenz besitzt, war vor seiner Trainerkarriere als aktiver Spieler und torgefährlicher Rechtsaußen für den heutigen Drittligisten SC Fortuna Köln aktiv.

Am 16. Mai 2024 verlängerte er zusammen mit Marco Antwerpen den Vertrag beim Drittligisten SV Waldhof Mannheim.

Weblinks

 Commons: Frank Döpper – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise




Sie wollen hier in mehr als 20.000 Artikeln Ihre Werbung sehen? Schreiben Sie uns einfach an.